Gemeinde Pullenreuth; Bitte mit Trinkwasser sparsam umgehen!

Pullenreuth, den 24.07.2019

Im Hinblick auf die anhaltende Trockenperiode appellieren wir an die Bevölkerung, mit Trinkwasser möglichst sparsam umzugehen. Insbesondere sollte zur Vermeidung von Wasserknappheit auf Rasengießen und Autowaschen verzichtet werden.

 

Inzwischen ist auch ein spürbarer Rückgang der Quellschüttungen in der gemeindlichen Wasserversorgung zu verzeichnen.

 

Auch bei eventuellen Regenfällen in den nächsten Tagen benötigen die Quellen noch einige Zeit, bis die ursprüngliche Quellleistung wieder hergestellt ist.

 

gez.

Hubert Kraus

1. Bürgermeister